Fortbildung Wanderreitführer

Kursart Praktische Fortbildung für Wanderreitführer
Kursadresse Pferdefreunde Ampflwang, Hausruckstr. 6, 4843 Ampflwang,
Kursdatum FR 1.Juni 2018,  19:00 Uhr – Einführungsabend

Beginn: SA 2.Juni 2018, 9.00

Ende: SO 3.Juni 2018, ca, 17:00 Uhr

 

Veranstalter Referat Wanderreiten
Kontaktperson

 

 

Kontaktadresse des Veranstalters

Ing. Gustav Mahringer, Mühldorf 20, 4644 Scharnstein,

Tel. 07615 4559 ab 17.00, mailto:gustav.mahringer@gmx.at

 

Pferdefreunde Ampflwang, Hausruckstr. 6, 4843 Ampflwang, Frau Eva Eberl-Zehetner 0664 2642715

 

Kursprogramm Praktische Fortbildung für Wanderreitführer

Ganztagesritte mit Schwerpunkt Geländereiten, Orientierung , wechselweiser Gruppenführung

Kursleiter Ing. Gustav Mahringer
Teilnehmerkreis

 

Wanderreitführer und interessierte Wanderreiter
Anforderungen Die Pferde oder Ponys sollen anbindesicher und mindestens 5 Jahre alt sein. In Kondition und Ausbildungsstand den Anforderungen entsprechen.

Die Wanderreitausrüstung zweckentsprechend, verkehrssicher und der Witterung angepasst.

(Regenschutz, Packtaschen, Stiefellampe, Leuchtgamaschen,……..und falls vorhanden Notbeschlagwerkzeug)

Verpflichtend für alle TeilnehmerInnen ist ein bruch- und splittersicherer Reithelm -optimal mit Drei  bzw. Vierpunktbefestigung. Das Tragen einer Sicherheitsweste wird empfohlen.

 

Mind. TeilnehmerInnen 4
Max. Teilnehmerinnen 8
Fortschreibung der Ausbilderlizenz für Wanderreitführer
Kursgebühr

 

Teilnahmebeitrag € 120.- für beide Tage, wird bei Kursbeginn eingehoben
Anmeldung Ausnahmslos schriftlich an

gustav.mahringer@gmx.at

Ing. Gustav Mahringer, Mühldorf 20, 4644 Scharnstein,

 

Anmeldeschluss 15.12.2015
BESONDERE HINWEISE

 

 

 

Unterkunft, Stall und Leihpferde nach Rücksprache beim Veranstalter:

Reitzentrum Hausruckhof 07675/2421

Frau Eva Eberl-Zehetner 0664 2642715

info@reitzentrumhausruckhof.at

 

 

Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Die ReiterInnen und PferdebesitzerInnen tragen die volle Verantwortung für die Gesunderhaltung ihrer Pferde.

 

 

Schreibe einen Kommentar